Kompetenzen: Versicherungsrecht

Besondere Bedeutung erlangen die von den Versicherungen verwandten Versicherungsbedingungen, das sogenannte ?Kleingedruckte". Diese sind nicht allein entscheidend beim Abschluss des Versicherungsvertrages, um den Versicherungsschutz zu bestimmen, sondern ferner für die Abwicklung eines eingetretenen Versicherungsfalls, um die Vorraussetzungen für eine Regulierung zu schaffen (Stichwort: Obliegenheiten).

Unser Ziel ist, unsere Mandanten bereits im Vorfeld eines beabsichtigten Versicherungsvertrages zu beraten, um einen optimalen Zuschnitt der Versicherung zu erreichen, sowie die Abwicklung eines Schadensfalles kompetent zu begleiten, um spätere gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden.

Wir vertreten dabei sowohl Versicherungsunternehmen bei der Durchsetzung ihrer gerichtlichen Forderungen und Abwehr von Haftungsansprüchen, als auch Versicherungsnehmer bei der Wahrnehmung ihrer berechtigten Interessen.

Für Fragen zur privaten Haftpflichtversicherung klicken Sie bitte hier.


Ansprechpartner ist Herr RA Bellinghausen.


Zurück Übersicht Weiter